Blockflötenunterrricht

Der Musikverein Wil bietet Schülern und Schülerinnen aber auch erwachsenen Personen die Möglichkeit Blockflöte zu erlernen. Ab der zweiten Primarklasse kann der Unterricht besucht werden. Ausnahmen sind möglich, nach einer Beurteilung des Schülers durch seinen künftigen Lehrer und eventuell einer ausgewiesenen Fachperson.

Der Musikverein Wil sichert dem Schüler eine seriöse musikalische Ausbildung im Einzel und/oder Gruppenunterricht zu. Es werden maximal Zweiergruppen gebildet. Die einzelnen Lektionen dauern 30 Min. Die Schüler des Musikvereins Wil spielen als kleines Ensemblespiel an den Kirchenkonzerten und/oder dem Chränzli des Vereines mit. Der Ausbildungsstand der Jungbläser wird dabei berücksichtigt. Vorausgesetzt, es steht ein/e Leiter/in zur Verfügung.

Die Blockflöten-Ausbildung dauert max. 4 Semester. Danach kann der Blockflötenunterricht auf Wunsch und auf eigene Kosten weiter besucht werden. Selbstverständlich kann dann auch ein anderes Instrument erlernt werden. Weitere Infos finden Sie hier: Jungmusikerausbildung